Reichen 40.- für die erhöhte Netzabgabe?

Pro bewohnte Wohnung sind es 41.13 Fr.

Herleitung

Damit ist pro Wohnung 18762 * 0.8 Rp. / 3.649145 = 41.13 Fr. mehr zu bezahlen.

Oder pro Person 18762 * 0.8 Rp. / 3.649145 = 18.- Fr.

Quervergleich

Im Beitrag Faktencheck wird mit 55.- Fr. pro Person gerechnet. Die dortige Rechnung weist allerdings einen wesentlichen Fehler auf:

  • Es wird von 450 Millionen Fr. Mehreinnahmen ausgegangen. Diese umfassen aber auch die Beiträge von Industrie, Dienstleistungen und Verkehr. Die Haushalte bezahlen nur 150 Millionen Fr. Damit sind es dann nur noch 18.- Fr. pro Person und nicht 55.- wie im Artikel angegeben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.